TBBA always in flow – Online BailongBalling Session

Schwungvoller Auftakt im neuen Jahr: die TBBA hat 2021 heute gleich mit einer Online Session eingeläutet. Eingeladen war jeder, der Interesse und Spaß an BailongBall hat. Und so kommen wir gerade aus einer Runde mit alten Bekannten und vielen neuen Spielern, die sich das erste Mal heute online begegnet sind. Und es war faszinierend – ein Sport, eine Veranstaltung und Menschen aus Ländern über 3 Kontinente in einem gemeinsamen Training!

Eine Stunde lang wurden Übungen mit und ohne Ball bzw. Racket praktiziert. Von Aufwärmübungen mit „vollem Körpereinsatz“, über Übungen für das „Fingerspitzengefühl“ zum Ball, zu Schwungübungen „mit Leib und Racket“, bis zur „Formvollendung“ der 8-Form (mehr hierzu in den Teilen eins, zwei und drei unserer laufenden Serie – Teil vier folgt noch diesen Monat!).

Haben wir dich neugierig gemacht? Na dann schau beim nächsten Mal rein:

  • Sonntag den 14.2.2021, um 17 Uhr (mitteleuropäischer Zeit)
  • Professor Bairong, der Erfinder unseres Sport hat eine Videoanleitung vorbereitet, die live übersetzt wird. Wir sind schon gespannt! Und wie auch heute, werden wieder jede Menge Übungen dabei sein, die du von zu Hause aus mit machen kannst. Alles was du brauchst ist ein Ball und ein Racket.
  • Folge einfach diesem Zoom-Link

Bis dann 🙂

Mike Ritz
BailongBall Trainer

4 Idee über “TBBA always in flow – online BailongBalling session

    • Mike Ritz sagt:

      Hi Conny,
      you can find most of what Olga showed in the links in this post. It’s a series covering the 8-form. The first 3 parts of the sries took us through about half of the form:
      part 1 – preparatory element and the „mirror“
      part 2 – horizontal turning and „cloud hands“
      part 3 – changing direction and „dynamic 8“
      Part 4 is just about to be posted and will cover the next 3 moves.
      As I recall, Olga covered up to the „cloud hands“ during the Zoom session.
      I hope this helps?
      See you on the 14th!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.