Täglicher Archiv: Zoom

TBBA always in flow – online BailongBalling session

Schwungvoller Auftakt im neuen Jahr: die TBBA hat 2021 heute gleich mit einer Online Session eingeläutet. Eingeladen war jeder, der Interesse und Spaß an BailongBall hat. Und so kommen wir gerade aus einer Runde mit alten Bekannten und vielen neuen Spielern, die sich das erste Mal heute online begegnet sind. Und es war faszinierend, dass ein Sport in einer Veranstaltung Menschen aus Ländern über 3 Kontinente hinweg in einem gemeinsamen Training vereinen kann.

Weihnachten @ TBBA

Es ist das Jahresende und die Zeit die letzten Monte und ihren Alltag mit anderen Augen zu betrachten. Zeit sich mit denen auszutauschen, die das Jahr mit uns beschritten haben. Zeit sich zusammen über das Wichtige zu freuen – Zusammensein, Zusammenhalt, Zusammenfeiern. Und so hat die TBBA am Sonntag zusammen Weihnachten gefeiert. Der Ball hat sich bewegt von Panama, über die Niederlande, Portugal, Deutschland, Uzbekistan und die Ukraine.

Neues von der ersten virtuellen TBBA Mitgliederversammlung

As every year, the members of the Taiji Bailong Ball Association e.V. (TBBA) met for their general meeting – only this year was a little different than the others. In the past, it was customary to meet for the annual meeting in connection with a supervision on site. This year, however, the pandemic led to the introduction of a novalty. For the first time the members met virtually, via zoom.

Online Kurs der Mannheimer Abendakademie

Als Online Kurs feiert BailongBall sein Debut bei der Mannheimer Abendakademie. In drei Zoom-Sessions wird Shannon Ritz  vorbereitende Übungen zeigen, die auch ohne Racket möglich sind. Als Teinehmer benötigst Du lediglich einen tennisballgroßen Ball.

BailongBall Training Online

Es hat sich einiges verändert in diesen Tagen. „Bleib‘ zu Hause“ hat wohl die meißten von uns betroffen und wird es wohl auch noch eine Zeit lang tun. Also haben wir uns gefragt, wie wir am besten gesund und geschützt und dennoch mit Anderen in Kontakt bleiben, ja sogar zusammen üben können. Gar nicht so einfach, vor allem wenn man nicht am gewohnten Trainingsort zusammen kommen kann. Und so haben wir uns der Technologie zugewandt, genauer gesagt dem Web und den sozialen Medien. Uns war nicht ganz klar ob das wirklich klappen kann. Schließlich können unsere vier Wände nicht so einfach beispielsweise eine Sporthalle ersetzen. Probieren geht über Studieren – unsere erste BailongBall Web-Session mit Zoom. Und was sollen wir sagen – es war einfach klasse!