Täglicher Archiv: Advanced Techniques

Fortgeschrittene Techniken – unter dem Bein

Du erinnerst Dich vielleicht an die fortgeschrittene Technik „hinter dem Rücken mit Drehung“? Sie hilft Dir, Bälle zurückzuspielen, die hoch auf deinen Körper zukommen. „Unter dem Bein“ hilft dir nun bei den Bällen die hoch auf dich zulkommen aber sich hinter deinem Körper erst senken. Wie auch bei „hinter dem Rücken mit Drehung ist diese Technik geeignet, wenn Du Dich nicht rechtzeitig in Position bringen kannst für einen Basisschwung, wie beispielsweise eine hohe Vorhand.

BailongBall Lehrgang 23.02-28.02.2020 Bensheim / Deutschland

Möchtest Du BailongBall mit Freude und Anleitung durch Profis erlernen? Die Taiji Bailong Ball Association e.V., der offizielle Vertreter BailongBalls in Europa bietet Lehrgänge an, die das komplette Spektrum des Sports theoretisch und praktisch vermittelt.

Fortgeschrittene Techniken – hinter dem Kopf

Du erinnerst Dich vielleicht an die fortgeschrittene Technik „hinter der Schulter“? Sie hilft Dir, Bälle zurückzuspielen, die schulterhoch und etwas weiter weg vom Körper auf Deine Racket-Seite zukommen. „Hinter dem Kopf“ hilft Dir nun bei den Bällen, die auf der Racket-abgewandten Seite schulterhoch auf Dich zukommen. Wie auch bei „hinter der Schulter“, ist diese Technik geeignet, wenn Du Dich nicht rechtzeitig in Position bringen kannst für eine Basisschwung, wie beispielsweise eine tiefe Rückhand. Und so sieht die Bewegung aus:

Fortgeschrittene Techniken – hinter dem Rücken mit Drehung

Bei Bällen, die hoch rechts von Deinem Körper (bei Rechtshändern) bzw. hoch links von Deinem Körper (bei Linkshändern) auf Dich zukommen, versuche es doch mal mit dieser Variante. Du wirst dabei nicht nur Deinen Partner überraschen, sondern auch mehr Flexibilität in Deine Feldaufteilung bringen. Während Du beim Zurückspielen einer hohen Vorhand vor allem bei kürzeren Bällen dem Ball oft entgegen gehst, erlaubt Dir dieser Spielzug Deine Felposition zu halten.

Fortgeschrittene Techniken – hinter der Schulter

Fortgeschrittene Techniken – Probiere diesen Spielzug, wenn der Ball auf Schulterhöhe und auf Deiner rechten Seite (bei Rechtshändern) oder Deiner linken Seite (bei Linkshändern) auf Dich zukommt.