BailongBall Training Online

Es hat sich einiges verändert in diesen Tagen. „Bleib‘ zu Hause“ hat wohl die meißten von uns betroffen und wird es wohl auch noch eine Zeit lang tun.

Also haben wir uns gefragt, wie wir am besten gesund und geschützt und dennoch mit Anderen in Kontakt bleiben, ja sogar zusammen üben können. Gar nicht so einfach, vor allem wenn man nicht am gewohnten Trainingsort zusammen kommen kann. Und so haben wir uns der Technologie zugewandt, genauer gesagt dem Web und den sozialen Medien. Uns war nicht ganz klar ob das wirklich klappen kann. Schließlich können unsere vier Wände nicht so einfach beispielsweise eine Sporthalle ersetzen. Probieren geht über Studieren – unsere erste BailongBall Web-Session mit Zoom. Und was sollen wir sagen – es war einfach klasse!

Nicht nur, dass wir uns mal wieder sehen und gewohnte Stimmen wieder hören konnten (wenn auch über Bildschirm / Display und Lautsprecher). Wir haben auch den Spaß des gemeinsamen Trainings wiederentdeckt. Darüber hinaus haben wir sogar neue Trainingsmethoden entwickelt. Die helfen uns nun mehr als bei den gewohnten Multiplay- und Freestyle-Übungen Motorik und Sensorik zu schulen. Natürlich üben wir weiterhin auch Schünge und haben dafür auch Techniken ausgebaut, uns die Bälle selbst zuzuspielen. Wir sind sicher, dass uns diese neuen Übungen dabei helfen werden uns genauer, effektiver und effizienter zu bewegen und besser zu spielen.

Das kann wohl nur von einem Trainer stammen, magst Du nun vielleicht denken? Wie sieht es aber mit den Spielern aus? Nun, die haben uns ermutigt, mit dem Online-Training fortzufahren. Ist echt schön, wieder in einen Kreis fröhlich schauender Spieler zu sein. Nur eine Stunde Training und wir alle waren gut drauf und fühlten uns fitter. Und das können wir von allen Online-Trainings berichten, die wir bis jetzt durchgeführt haben. Aber das ist noch nicht alles. Wir trainieren seit neuestem nun auch mit Menschen, die wir typischer Weise nur einmal im Jahr treffen, wenn überhaupt. Trainer und Spieler aus vielen Ländern Europas: die Niederlande, die Ukraine, Frankreich, Portugal, Russland, Deutschland. Es ist einfach unglaublich – das hätten wir ohne das Web nie geschafft, schon gar nicht in der Häufigkeit. Vor allem: der Teamgeist ist stärker als je zuvor!

Sogar Personen, die den Sport noch nie betrieben hatten waren mit dabei. Und wie sieht es mit Dir aus? Bist Du vielleicht auf der Suche nach etwas, um Dich fit zu halten oder gar einem neuen Sport, den Du auch gemeinsam mit anderen zu Hause betrieben kannst? Dann lass uns Dich überraschen: ganz ohne Halle oder Spielfeld und auch nicht im alternativlos im Freien. Schnapp‘ Dir einfach Dein Smartphone, Tablet, Laptop, etc. Klinke Dich ein bei einem unserer Trainings und übe mit uns zusammen.

Wie wäre es beispielsweise mit…

  • einer regelmäßigen Zoom-Session mit Spielern einer langjährigen offenen Gruppe? Wende Dich an:
  • oder Online Trainings über Facebook, bzw. Zoom Sessions für spezielle Anfänger- oder Fortgeschrittenengruppen? Wende Dich an:

Wir freuen uns auf Dich 🙂

Mike Ritz
BailongBall Trainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.